Nachhaltige Energieversorgung und Energieeffizienz

vardenafil Der Ausbau von Windkraftanlagen auf dem offenen Meer ist im vollen Gange. Und Siemens ist Vorreiter und Marktführer zugleich: Unser Unternehmen hat weltweit bislang Offshore-Windturbinen mit einer Gesamtleistung von 4,7 Gigawatt installiert. Das entspricht etwa der Größenordnung von fünf konventionellen Großkraftwerken.

In Europa wird die Offshore-Windkraft derzeit besonders vorangetrieben – allen voran in England und Deutschland. Daher eröffnet Siemens Wind Power 2017 nicht nur im britischen Hull, sondern auch im norddeutschen Cuxhaven eine neue Fertigung – zusätzlich zu den bisherigen Wind-Power-Produktionsstandorten rund um Brande in Dänemark http://erectiledysfunctionbcz.com.

Ob Off- oder Onshore: Ziel ist, die Windkraftbranche mit innovativen Lösungen zu versorgen, die Windstrom wesentlich günstiger und somit wettbewerbsfähig machen Klonopin without a doctor prescription.

Wie Siemens dabei vorgeht, lesen Sie in der Pictures of the Future mit vielen Themen und Fachartikeln, z.B. “Neue Offshore-Windturbine bringt fast zehn Prozent mehr Ertrag” oder “Offshore-Windparks: Günstigerer Strom dank neuem Anschluss”.

best ed pills