Universität Bayreuth

  • International Business Plan Competition 2017: Uni Bayreuth erfolgreich in Hong Kong

    Zum Auftakt des Jahres versammelten sich Studierende der University of Illinois at Urbana-Champaign, der Universidade de São Paulo, der Universität Bayreuth und der gastgebenden Hong Kong University of Science and Technology zur 11. Internationalen Businessplan Competition in Hong Kong und Taiwan. Aus Bayreuth nahmen zwölf Bachelor- und Masterstudierende der Studiengänge BWL und Wirtschaftsingenieurwesen teil. Vom […]

  • Bayreuther Forscher aus Kamerun jetzt im Jungen Kolleg der Bayerischen Akademie der Wissenschaften

    Dr. Gilbert Ndi Shang (34), afrikanischer Literaturwissenschaftler an der Universität Bayreuth, ist zum 1. März 2017 in das Junge Kolleg der Bayerischen Akademie der Wissenschaften berufen worden. Zusammen mit vier weiteren herausragenden Nachwuchswissenschaftlern aus München wurde er aus rund 60 Bewerberinnen und Bewerbern ausgewählt. Die Mitgliedschaft im Kolleg ist bis 2020 mit einer jährlichen Förderung […]

  • Unternehmen für Innovationen fit machen

    Fünf neue Initiativen aus Bayreuth für den Wissenstransfer Mehr als eine Million Euro für sieben neue Angebote der „Virtuellen Hochschule Bayern“ (vhb), fünf davon aus der Universität Bayreuth. Sie sind Teil des Projekts “Wissenstransfer Hochschule und Beruf” und wollen innovatives Wissen per Internet gezielt an kleine und mittelständische Unternehmen vermitteln. „Wissenstransfer Hochschule und Beruf“ wird […]

  • Von Bayreuth nach Harvard: Zukunftsweisende Forschung 
zur Wiederherstellung von Knochen und Gewebe

    Kulturpreis Bayern für Dr. Nicola Blum als beste Absolventin der Universität Bayreuth Die Entwicklungsbiologin Dr. Nicola Blum ist als beste Absolventin der Universität Bayreuth mit dem Kulturpreis Bayern ausgezeichnet worden. Den mit 2.000 Euro dotierten Preis, der gemeinsam von der Bayernwerk AG und dem Bayerischen Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst verliehen wird, […]

  • In ‚Science Advances‘:
Neue Erkenntnisse zu Bridgmanit, einem Hauptbestandteil unseres Planeten ‘

    Ein internationales Forschungsteam unter der Leitung von Prof. Dr. Leonid Dubrovinsky an der Universität Bayreuth zeigt in einer neuen Studie: Eisen hat eine stabilisierende Wirkung auf die Kristallstruktur von Bridgmanit und somit auf den Erdmantel. Ein erstmals im Labor hergestellter Eisen-Bridgmanit liefert einen neuen Erklärungsansatz für die Ausbreitung von Erdbebenwellen. Kein anderes Mineral kommt in […]

  • Interdisziplinäre Forschung für das 21. Jahrhundert

    Drei bayerische Universitäten gründen das Bayerische Polymerinstitut (BPI) Im Beisein des Bayerischen Staatsministers Dr. Ludwig Spaenle, MdL, haben die Präsidenten der Universitäten Bayreuth, Erlangen-Nürnberg und Würzburg am 25. Juli 2016 die Kooperationsvereinbarung zur Gründung des Bayerischen Polymerinstituts (BPI) unterzeichnet. Die feierliche Veranstaltung fand auf dem Campus der Universität Bayreuth, im Forschungsgebäude ‚Polymer Nanostructures‘, statt. Das […]

  • Physikalische Forschung im Weltall, vorbereitet in Bayreuth

    Internationale Auszeichnung für Nachwuchsforscher Dipl.-Phys. Thomas Triller Für seine hervorragenden Beiträge zu wissenschaftlichen Experimenten auf der Internationalen Raumstation ISS ist Dipl.-Phys. Thomas Triller, Doktorand am Physikalischen Institut der Universität Bayreuth bei Prof. Dr. Werner Köhler, mit der Zeldovich-Medaille ausgezeichnet worden. Der internationale Dachverband für Weltraumforschung COSPAR (Committee on Space Research) und die Russische Akademie der […]

  • Neuartiger Flammschutz für Kunststoffe: Innovationspreis für Bayreuther Polymerwissenschaftlerin

    Sie sind leicht und klein und haben einzigartige mechanische Eigenschaften: Immer öfter kommen Schaumstoffkugeln aus expandiertem Propylen (EPP) in Autos, Flugzeugen und anderen Verkehrsmitteln zum Einsatz. Denn obwohl sie infolge ihrer geringen Materialdichte nur wenig wiegen, zeichnen sie sich zugleich durch eine hohe Energieabsorption aus. Selbst bei hohen Kompressionsdrücken behalten sie ihre Form. In ihrer […]

  • Digitalisierte Produktentwicklung – 18. Bayreuther 3D-Konstrukteurstag

    Es ist schon eine bewährte Tradition: Neueste Entwicklungen in der computergestützten Produktentwicklung stehen auch 2016 wieder im Mittelpunkt des Bayreuther 3D-Konstrukteurstags. Alle Interessierten sind eingeladen, sich über aktuelle technologische Trends sowie über Innovationschancen für das eigene Unternehmen zu informieren. Das Thema ‚Digitale Geschäftsprozesse‘ bildet einen weiteren, daran anknüpfenden Schwerpunkt der Tagung. Termin: Mittwoch, 21. September […]

  • Ein innovatives Forum für Wissenschaft und Wirtschaft

    Die Universität Bayreuth ist Gastgeber des 10. Wissenschaftstags der Europäischen Metropolregion Nürnberg Die Universität Bayreuth lädt die Medien und die Öffentlichkeit herzlich ein zum diesjährigen Wissenschaftstag der Europäischen Metropolregion Nürnberg. Termin: 22. Juli 2016 auf dem Campus der Universität Bayreuth Beginn: 12.45 Uhr im Audimax, Einlass und Registrierung ab 11.45 Uhr Programm und Anmeldung: www.wissenschaftstag.metropolregionnuernberg.de […]

  • 100 Eiffeltürme auf einer Fingerspitze

    Weltrekord: Materialwissenschaftliche Hochdruckforschung überschreitet erstmals die Marke von 1 Terapascal Extreme Drücke und Temperaturen, die im Labor mit hoher Präzision erzeugt und kontrolliert werden, sind ideale Voraussetzungen für die Physik, Chemie und Materialforschung. Sie ermöglichen es, Strukturen und Eigenschaften von Materialien aufzuklären, neue Materialien für industrielle Anwendungen zu synthetisieren, neue Materiezustände zu entdecken, zu einem […]

  • Einladung für die Medien: Startschuss für das Bayerische Polymerinstitut (BPI)

    Mit dem Ziel, in Bayern ein national führendes Forschungsinstitut mit internationaler Sichtbarkeit im Bereich der Grundlagenforschung auf dem Gebiet der Polymerforschung und -technologie zu etablieren, wollen die Universitäten Bayreuth, Erlangen-Nürnberg und Würzburg ihre herausragenden Kompetenzen auf diesem Gebiet bündeln und vernetzen. Am Montag, 25. Juli 2016, werden sie im Beisein von Staatsminister Dr. Ludwig Spaenle, […]