Platten-Press-Löten für die Herstellung großer metallischer Werkzeuge

  1. PPL(2)

Vortrag aus dem Jahr 2015 von:

C. Strasser (Neue Materialien Bayreuth GmbH)
Dr.-Ing. A. Prihodovsky (Neue Materialien Bayreuth GmbH)
Prof. Dr.-Ing. V. Ploshikhin (Integrative Simulation and Engineering of Materials and Processes (Universität Bremen))

Zum Thema:
Grundlage für die neue Fertigungstechnologie des Platten-Press-Lötens ist eine sehr effektive Erwärmungsmethode, genannt Kontakterwärmung. Kontakterwärmung ist ein innovatives Konzept zur Wärmebehandlung von Metallblech.

Hier finden Sie das Vortrags-PDF: Platten-Press-Löten für die Herstellung großer metallischer Werkzeuge