Die Mobilitätslösungen von morgen

Die Welt wächst zusammen, und die auf ihr lebenden Menschen werden immer mobiler. So soll allein die Zahl der Pkws bis 2025 weltweit auf 1,6 Milliarden steigen. Um künftig ein urbanes Verkehrschaos zu verhindern und gleichzeitig die Umwelt zu schonen, arbeiten Wissenschaftler an Lösungen, die das Wandern von Waren und Menschen effizienter machen. Einige dieser Lösungen werden auf der diesjährigen Internationalen Automobil-Ausstellung (IAA) in Frankfurt erstmals diskutiert – mit Siemens als Aussteller. Die Plattform „New Mobility World“ präsentiert dabei nicht nur neue Ideen für Verkehrskonzepte, sondern stellt den Menschen mit seinen sich ändernden Mobilitätsbedürfnissen in den Mittelpunkt.

Ob intelligente Infrastrukturlösungen oder clevere Ansätze für die Elektromobilität: Lesen Sie in der Pictures of the Future, welche Konzepte und Lösungen die Mobilität von morgen prägen könnten.

Lesen Sie mehr zum Thema in den Pictures of the Future.