Forschungsstarke Campusuniversität mit fachlicher Vielfalt

Die Universität Bayreuth hat ihre Förderung durch die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) erheblich ausbauen können. Dies belegt das neue Förderranking der DFG, das die von 2011 bis 2013 eingeworbenen Fördergelder erfasst. In diesem Zeitraum erhielt die Universität Bayreuth von der DFG insgesamt 63,8 Mio. Euro. Im Vergleich mit dem Zeitraum von 2005 bis 2007 bedeutet dies eine Steigerung um rund 44 Prozent.

Die Deutsche Forschungsgemeinschaft hebt ausdrücklich hervor, dass sich die Universität Bayreuth durch ein sehr breit aufgestelltes Fächerspektrum auszeichnet.

Lesen Sie hier die Pressemitteilung der Universität Bayreuth:
Forschungsstarke Campusuniversität mit fachlicher Vielfalt