April 2014

Monthly Archives

  • Ofracar

    Einführung eines neuen Produktionssystems: ofraCar-Mitgliedertreff am 28.5.14 bei LISI Automotive KKP in Mellrichstadt

    wir laden Sie herzlich zu unserem ofraCar-Mitgliedertreff am 28. Mai 2014 bei der LISI Automotive KKP GmbH & Co. KG nach Mellrichstadt ein. Das Unternehmen wurde kürzlich mit dem „Best Professional Supplier 2013“- Award ausgezeichnet. Im Rahmen der Veranstaltung haben Sie die Gelegenheit das neue LISI-Produktionssystem kennenzulernen.  Unser Gastgeber stellt Ihnen vor, unter welchen Gesichtspunkten das Produktionssystem entwickelt und […]

  • Spinnenseide für Brustimplantate: Neuartige Beschichtung senkt das Risiko medizinischer Komplikationen

    Brustimplantate aus Silikon kommen seit vielen Jahren in der Chirurgie zum Einsatz. Doch obwohl Silikon für derartige medizinische Anwendungen hervorragend geeignet ist, kommt es in der Folge nicht selten zu Komplikationen. Einer Forschergruppe um Prof. Dr. Thomas Scheibel an der Universität Bayreuth ist es jetzt gelungen, die Brustimplantate mit einer dünnen Haut aus biotechnologisch hergestellten […]

  • Vortrag des Monats „Lasermikrotomie – Neue Wege in der Materialanalyse“

    Sehr geehrte Damen und Herren, die Neue Materialien Bayreuth GmbH und der Verein Deutscher Ingenieure (VDI) in Bayreuth laden Sie herzlich ein zum „Vortrag des Monats Mai 2014“. Titel: Lasermikrotomie – Neue Wege in der Materialanalyse Referent:  Dr. rer. nat. Heiko Richter, LLS Rowiak LaserLabSolutions GmbH, Hannover Termin:   Dienstag, 06. Mai 2014, 18:30 Uhr    […]

  • Das Fraunhofer HTL feiert Richtfest

    Die Rohbauarbeiten für das Fraunhofer-Zentrum für Hochtemperatur-Leichtbau HTL in Bayreuth sind abgeschlossen. Damit ist ein weiterer Schritt zur Realisierung des Neubaus geschafft: Ende März 2014 wurde Richtfest gefeiert.  Reibungsloser Bauablauf  Im Juli 2013 starteten die ersten Bagger. Seitdem hat sich einiges getan auf der Baustelle des Fraunhofer HTL in Bayreuth. Man erkennt bereits von weitem den […]

  • Forum ‚Medizin und Universität‘

    Bayreuth ist Universitätsstadt und Standort der Klinikum Bayreuth GmbH. Die Veranstaltungsreihe ‚Medizin und Universität‘ möchte eine Plattform bilden für den Austausch von Forschungsergebnissen und praktischen Erfahrungen im Umfeld von Biochemie, Biomaterialien, Medizin und Strukturbiologie. In der ersten Veranstaltung des Sommersemesters werden in den Vorträgen ‚NMR als Werkzeug der medizinischen Diagnostik‘ und ‚Präanalytik von Proben für […]

  • Urkunden Überreichung für den Förderkreis Wissenschaftsstiftung Oberfranken

    Vier oberfränkische Hochschulen gemeinsam stark im Wettbewerb um die ‚besten Köpfe‘

    Hochschulübergreifende ‚Wissenschaftsstiftung Ober-franken‘ fördert die Wissenschaftsstandorte Bamberg, Bayreuth, Coburg und Hof Regierungspräsident Wilhelm Wenning überreichte am 17. März 2014 an die sieben privaten und institutionellen Stifter die Anerkennungsurkunde für die ‚Wissenschaftsstiftung Oberfranken‘. Damit ist die Stiftung anerkannt und rechtsfähig; sie startet mit einem Stiftungskapital von 75.000 Euro. Die ‚Wissenschaftsstiftung Oberfranken‘ ist eine gemeinnützige, durch bürgerschaftliches […]

  • Notizen aus der Universität Bayreuth

    Mathematisches Kolloquium Im Rahmen des Mathematischen Kolloquiums zum Thema „Computing Integrals in Many Dimensions – What´s New?“ referiert am Dienstag, 15. April, 16.30 Uhr, Gebäude NW III, Seminarraum      S 135, Prof. Ian H. Sloan (School of Mathematics and Statistics, University of New South Wales, Sydney Australien). Physikalisches Kolloquium Im Rahmen des Physikalischen Kolloquiums referiert am […]

  • Prozesse erfassen und automatisieren – so, wie sie tatsächlich ablaufen

    Informatiker der Universität Bayreuth präsentieren neuartiges Prozessmanagementsystem auf der CeBIT 2014  Prozesse sind das Herzstück von Unternehmen. Deren Erfolg hängt wesentlich davon ab, dass beispielsweise die Entwicklungen neuer Produkte, organisatorische Abläufe oder Fertigungsprozesse optimal geplant und aufeinander abgestimmt werden. Ein Forschungs-team am Lehrstuhl für Datenbanken und Informationssysteme der Universität Bayreuth hat für diese Herausforderung jetzt […]

  • Elitenetzwerk Bayern: Forschungszentrum für Bio-Makromoleküle doppelt erfolgreich

    Das Elitenetzwerk Bayern (ENB) richtet im Jahr 2014 vier Internationale Doktorandenkollegs und fünf Internationale Nachwuchsforschergruppen in den Lebens-, Natur- und Ingenieur-wissenschaften ein. Aus dem vorhergegangenen Auswahlwettbewerb ist die Universität Bayreuth doppelt erfolgreich hervorgegangen. Das Forschungszentrum für Bio-Makromole-küle (BIOmac) hat sich unter der Leitung seines Geschäftsführers Prof. Dr. Paul Rösch, zusammen mit Dr. Claus Kuhn vom […]

  • SPASER-basierte Nanolaser: optische Bauelemente der Zukunft

    Eine neue Emmy Noether-Forschungsgruppe an der Universität Bayreuth erforscht die Grundlagen für neuartige Nanolaser  Die Entwicklung des Lasers hat seit den 1960er Jahren auf zahlreichen Gebieten – bei-spielsweise in der Medizin oder den elektronischen Medien – zu technologischen Inno- vationen geführt, die aus dem Lebensalltag nicht mehr wegzudenken sind. Eine aktuelle Herausforderung liegt derzeit in […]