Januar 2014

Monthly Archives

  • Higgs – woher kommt die Masse?

    Vortrag des Monats Februar 2014: Higgs – woher kommt die Masse?, 04.02.2014, 18:30 Uhr, Neue Materialien Bayreuth GmbH, Bayreuth     Die Neue Materialien Bayreuth GmbH und der Verein Deutscher Ingenieure (VDI) – Bezirksgruppe Bayreuth – laden herzlich zum „Vortrag des Monats Februar“ ins Kompetenzzentrum in Bayreuth ein.   Vortrag des Monats Februar Higgs – […]

  • Auf dem Weg zum Polymer Valley

    Auf dem Weg zum Polymer Valley   Das neue Jahr an der Uni: Bayreuther Forscher legen den Grundstein für moderne Werkstoffe – Afrika-Institut will Politik beraten   Die Forschung an der Universität Bayreuth hat viele Gesichter. Nächstes Jahr kommt mindestens ein neues hinzu – das Bayerische Forschungsinstitut für Afrikastudien soll schon im ersten Quartal seine […]

  • Höchster europäischer Forschungspreis für Bayreuther Mathematiker

    Professor Dr. Fabrizio Catanese ist seit 2001 Inhaber des Lehrstuhls für Algebraische Geometrie an der Universität Bayreuth. Höchster europäischer Forschungspreis für Bayreuther Mathematiker   Der Europäische Forschungsrat (ERC) hat Prof. Dr. Fabrizio Catanese, der an der Uni- versität Bayreuth den Lehrstuhl für Algebraische Geometrie innehat, einen hochdotierten ERC Advanced Grant zuerkannt. Für sein Forschungsvorhaben, das […]

  • Erdbeere, Kirsche, Birke, Gras – verstärkt ein kleines Molekül allergische Reaktionen?

    Erdbeere, Kirsche, Birke, Gras – verstärkt ein kleines Molekül allergische Reaktionen?   In jedem Frühjahr, wenn der Wind die Pollen von Bäumen und Sträuchern in der Atemluft verbreitet, leiden viele Menschen unter Heuschnupfen und tränenden Augen, manche erleiden sogar einen lebensgefährlichen anaphylaktischen Schock. Es handelt sich um allergische Reaktionen, die durch bestimmte Proteine – sogenannte […]

  • Von der Produktsicherheit bis zum Kundendatenschutz

    Von der Produktsicherheit bis zum Kundendatenschutz   Öffentliche Ringvorlesung zum Verbraucherrecht im Januar 2014   Das Verbraucherrecht ist heute in nahezu allen Bereichen des Alltagslebens präsent. Angefangen von Konsum- und Gebrauchsgütern aller Art bis hin zu Dienstleistungen in Gesundheit und Pflege, Transport und Verkehr, Finanzen und Banken erwarten die Menschen, dass das geltende Recht ihre […]

  • Zwei Studierende der Universität Bayreuth absolvierten Bayerische EliteAkademie

     Zwei Studierende der Universität Bayreuth absolvierten Bayerische EliteAkademie  Anspruchsvolles studienbegleitendes Programm bereitet herausragende und engagierte Studie-rende auf Führungsaufgaben in der Wirtschaft vor  Linda Richter und Elena Quist, zwei Studentinnen der Universität Bayreuth, gehörten zu den 28 Absolventinnen und Absolventen des 14. Jahrgangs der Bayerischen EliteAkademie, die jetzt ihre Teilnahmezertifikate von Wissenschafts-staatssekretärs Bernd Sibler erhielten. Die […]

  • Lichtblattmikroskopie führt zu neuen Erkenntnissen

    Wie mechanische Kräfte die frühe embryonale Entwicklung steuern: Lichtblattmikroskopie führt zu neuen biophysikalischen Erkenntnissen     Wie organisieren sich Embryonen im Anfangsstadium ihres Lebens? Bisher wurden vor allem biochemische Signalwege dafür verantwortlich gemacht, wie sich Zellen während der frühen embryonalen Entwicklung räumlich anordnen. Dass dabei auch physikalische Kräfte eine wesentliche Rolle spielen, haben Wissenschaftler um […]

  • Neue Simulationstechnologie

    Neue Simulationstechnologie für kreative Unternehmen   Am neuen Forschungsverbund FORPRO² – Effiziente Produkt- und Prozessentwick-lung ist der Lehrstuhl Konstruktionslehre und CAD der Universität Bayreuth mit zwei Projekten federführend beteiligt.   Die Bayerische Forschungsstiftung wird den Bayerischen Forschungsverbund für effiziente Produkt- und Prozessentwicklung durch wissensbasierte Simulation – kurz: FORPRO² – mit rund 2 Millionen Euro unterstützen. […]

  • Studierende entwerfen Mobilitätskonzept

     Studierende aus vier Kontinenten entwerfen Mobilitätskonzepte der Zukunft    Internationaler Businessplan-Wettbewerb im Januar 2014  Das Neue Jahr beginnt für die Universität Bayreuth mit einem besonderen internationalen Ereignis: einem Businessplan-Wettbewerb, der vom 5. bis zum 15. Januar 2014 Studierende aus vier Kontinenten in Bayreuth zusammenbringt. Jeweils 12 Studierende der University of Illinois at Urbana-Champaign, der Hong […]

  • Higgs – Woher kommt die Masse ?

    Sehr geehrte Damen und Herren, die Neue Materialien Bayreuth GmbH und der Verein Deutscher Ingenieure (VDI) in Bayreuth laden Sie herzlich ein zum „Vortrag des Monats Februar 2014“. Titel:   Higgs – Woher kommt die Masse?   Referent:    Prof. Alexander Kappes, Universität Erlangen-Nürnberg, Centre for Astroparticle Physics (ECAP)    Termin:   Dienstag, 04. Februar 2014, […]